//this website is under construction and will be released soon

ABC FHP is a living archive of typefaces designed by students and alumni at the University of Applied Sciences Potsdam.
  Some of the typefaces can be downloaded, used and modified. Others are available for testing on this website. If you want to purchase a license, please contact the designer.
If you want to submit a typeface, get in touch!

ABC FHP was founded and curated by Jan Vincent Dufke.

ABC FHP was designed and founded by Jan Vincent Dufke in 2020 at FH Potsdam.

FH Potsdam
Fachbereich Design
Kiepenheuerallee 5
14469 Potsdam


ABC FHP

INDEX

TESTER

COLOR

~

SUBMIT

ABOUT

Hapy
Designed by

Year

Contact

Published

Last update

Stefanie Prick

2010

stefanie.prick@gmx.de


Die Schrift Hapy ist eine dynamische Egyptienne mit formalen Einflüssen von kursiven Formen. Sie ist halbserifiert. Warum habe ich mich für eine serifenbetonte Schrift als Abschlußarbeit entschieden? Die emotionale Antwort ist: Ich liebe fette Serifen! Serifen interessierten mich, weil sie oft keine Beachtung bekommen. Sie sind da, aber sie fallen keinem auf. Ich wollte mehr über sie erfahren. Im Hinblick auf mein Schriftdesign wollte ich Serifenwissen ansammeln, um dort keine Fehler zu machen. Design: Die Formen waren fast schon da, die Grundsteine bereits gelegt: im Laufe meines Studiums hatte ich 2 Schriften gestaltet, die formal aufeinander aufbauten. Diese waren die Gestaltungsgrundlage für die Hapy. Naming: Der Name Hapy ist eine Referenz zur Tradition für Egyptienneschriften einen ägyptischen Namen zu verwenden. Es gibt viele bekannte serifenbetonte Schriften die dies aufgegriffen haben, so z. B. Memphis, Ramses oder Giza. Warum „Hapy“? Hapy ist ein kurzes Wort, daß dennoch zwei Silben hat, die einen guten Klang haben. Beim Wort Hapy klingt auch immer das Wort happy mit, was einen positiven Eindruck hinterlässt. Hapy beinhaltet die beiden Unterlängenbuchstaben p und y, die die geschwungenen, wie auch die geraden Formen der Schrift zeigen. Das a stellt den Beginn des Alphabets dar. Meiner Meinung nach geben die Kleinbuchstaben den Charakter der Hapy gut wieder und das H gibt einen Hinweis auf die Metrik in der Schrift.